Mittwoch, Februar 06, 2008

Unsere Anna


So, nun haben wir die närrische Zeit hinter uns. Für die Kinder ist es schön, sehr aufregend und interessant, manch Erwachsener empfindet wohl auch so. Für die Mütter sehr anstrengend, denn es kommen immer neue Wünsche als was man sich doch so verkleiden könnte :)

Da wir noch diese Woche Schulferien haben, möchte ich mit Kimberly zusammen Puppenkleider nähen für ihre Puppe "Anna". Diese Puppe begleitet Kimberly überall hin, sie kümmert sich sehr gut um Anna und sie ist ihr richtig ins Herz gewachsen.
Anna ist eine Stoffpuppe walldorfer Art, Kimberly hat viele solche Puppen, noch nie hat sie so intensiv mit einer Puppe gespielt wie mit Anna. So kam sie zu der Puppe:

Ich wollte diese Puppe verkaufen und machte noch die Haare zurecht. "Für wen ist die Puppe, für mich?" kam gleich die Frage. "Nein, sie wird verkauft", war meine Antwort.
So tänzelte meine Tochter immerzu bei mir an um mich zu überreden. "Du hast genug Puppen und läßt sie dann eh wieder links liegen nach kurzer Zeit" erinnerte ich sie.
Jemand anderes sollte diese Puppe haben, die ihr doch so gefiel, mein Kind konnte diesen Gedanken nicht ertragen. "Ich weiß schon wer die Puppe kauft" schmunzelte sie mich an, "Ach ja?" schaute ich zu ihr. "Ich!" lächelte sie. Sie verhandelte um den Preis und bettelte noch bei ihrem Vater um das restliche Geld. Das ganze Geld, was sie für ihren Gangfahrrad gespart hatte bekam ich nun in die Hand. "Bist Du sicher, jetzt mußt Du länger für Dein neues Fahrrad sparen, überlege es Dir nochmals," forderten wir sie auf. Keine Chance, sie wollte die Puppe haben und hat sie sich gekauft. Natürlich habe ich die hälfte vom Preis nachgelassen und das Geld ist trotzdem auf ihrem Sparkonto gelandet, was sie ja noch nicht wissen muß. Die Puppe ist nun viel wertvoller, da sie sich diese selbst erworben hat. Vielleicht sollte ich das mit ihren genähten Kleidern auch so machen ;)

LG Lesley

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Die Puppe hätte Tamara wohl auch nicht hergeben wollen, bzw gleich gefragt, ob die fürsie ist :O)
Wunderschön und ein Unikat welches sonst niemand hat

viele liebe Grüße
Brigitte

SH-Stickdesign hat gesagt…

HUHU
hier treibst du dich rum .o)
Eine zu süße Puppe ist das .
Liebe Grüße
Sabine