Mittwoch, Februar 06, 2013

Neue Mütze

Diese Mütze hatte ich für meinen Mann gestrickt, als passende Mütze zu dem Geburtstagsschal http://hexhex-design.blogspot.de/2012/10/diesen-herrenschal.html, leider ist sie zu klein ausgefallen, mir war sie zu groß. Ich dachte, wenn ich sie dämpfe mit dem Bügeleisen, wird sie vielleicht größer. Na ja, sie wurde plötzlich viel größer und weiter als ich vermutet hatte. Ich habe mich so geärgert, da ich nicht mehr von der gleichen Farbe in Schwarz bekommen hatte, habe ich grau gekauft und habe die Farben aus dem Schal noch dazu gefügt und im Wechsel gestrickt. Das Vernähen der Fäden dauert fast immer länger als das Stricken. Ich dachte, die Mütze ist jetzt hin, dann kam Kimberly aus der Schule und setzte die Mütze auf ihre Art auf. So sieht sie auch ganz gut aus und steht ihr. Gerettet, zum Glück.

Kimberly hat die Mütze gleich als Beanie aufgesetzt, da war klar, sie bekommt die Mütze

Tochterherz stehen alle Mützen

Nach jeder Rippe habe ich eine Reihe farbig gestrickt, erkennt man hier schlecht

LG Lesley

1 Kommentar:

Karin hat gesagt…

Ich finde die Mütze super! Sie passt deiner Kimberly sehr, sehr gut!

Herzliche Grüße
Karin