Freitag, März 01, 2013

Wer kennt diese Halme?

Schon seit zwei Jahren wundern wir uns was das für Gewächse sind. Im Sommer sind sie saftig grün und werden aber im Herbst trocken und gelb und werden nicht abgemäht, sie bleiben über den Winter so strohgelb und sehen aus wie  Bambus?. In der Nähe sind ein Pferdehof und nur Äcker. Was macht man mit diesem Gras oder Halmen oder was kann das sein und warum wird daraus nichts gemacht? Kennt sich jemand vielleicht aus? Würde mich interessieren.


EDIT: Danke für all die Vermutungen und Tips.

Mein Mann hat eine andere Erklärung gefunden: Chinaschilf oder Elefantengras. Sie werden nur 1x gepflanzt und wachsen 20 Jahre lang, brauchen kaum Pflege. Sie werden zum Heizen benutzt. Die Pflanze wird jedes Jahr geerntet, wächst aber so schnell, daher haben wir gedacht, es wird nicht geerntet. 
http://www.miscanthus-portal.de/ernte.html
hier gibt es Infos, aber auch andere Infos im Netz.




Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und kommt gut in die nächste Woche rein, es soll endlich Sonne geben :0)
LG Lesley

Kommentare:

casdradaju hat gesagt…

Liebe Lesley,
ich denke, da werden Schilfrohrmatten drauß gemacht. Hab in Oberschwaben/Allgäu solche Felder gesehen.
Liebe Grüße von Dagmar

Muddi hat gesagt…

Hallo! Ich möchte behaupten, dass das Reet ist. Damit werden vor allem hier im Norden Dächer gedeckt. ;o)

Liebe Grüße
Sarah

hexhex-design hat gesagt…

Muss das mehrere Jahre wachsen?

Ich frage mich, wofür sie das bei uns hier brauchen? Für die Pferde? Für Dächer bestimmt nicht, so oft, wie es bei uns hagelt. Vielleicht ist das gut für den Boden?

Schilf stelle ich mir in Wassernähe schön vor, da sind aber nur Äcker. Leider habe ich den Bauer bisher nie sehen können, sonst hätte ich ihn direkt gefragt.

LG Lesley

Beate hat gesagt…

Das habe ich bei uns auch schon oft gesehen und mich gewundert für was das ist... Sieht aus wie Schilf.

GLG Beate

Luci hat gesagt…

Ich glaub, ich weiß wo du wohnst! An so einem Feld in so einer Umgebung fahr ich manchmal vorbei und wundere mich auch ...

Reet ist hier (also da, wo ich wohne) NICHT der Grund ...

GLG, Luci

hexhex-design hat gesagt…

Mein Mann hat eine andere Erklärung gefunden: Chinaschilf oder Elefantengras. Sie werden nur 1x gepflanzt und wachsen 20 Jahre lang, brauchen kaum Pflege. Sie werden zum Heizen benutzt. Die Pflanze wird jedes Jahr geerntet, wächst aber so schnell, daher haben wir gedacht, es wird nicht geerntet.
http://www.miscanthus-portal.de/ernte.html
hier gibt es Infos, aber auch andere Infos im Netz.
Danke für die Tips.
LG Lesley