Donnerstag, Mai 03, 2012

Mein erster Streich

Das Wetter stabilisiert sich langsam, trotzdem haben wir viel Wind und es ist in den frühen Stunden und Abends doch recht kühl. Meine neuen Versuche scheinen doch zu keimen :0)
Wie man sehen kann, in der Mitte kommen neue Blätter, die bei den anderen nicht gekommen sind. 
Das macht mir Mut. Die Blumen haben Zeit, sie können auch später noch kommen.

Ja, so sehen sie aus, die Tomaten:
wenn man sie zeitig mit richtiger Erde züchtet. Nein, ich möchte nicht schummeln, die habe ich heute vorsichtshalber gekauft, drei davon, um sicher zu gehen. Denn meine sind noch recht klein und wenn sie zu spät wachsen, werden sie nicht mehr Tomaten tragen. Schade, vielleicht werden die kleinen Topftomaten noch was.
Dafür sind meine Radischen super am Wachsen, das sind die vorderen drei Behälter. Die hinteren haben Blüten und ganz hinten habe ich Petersilie gekauft zum Einpflanzen, meine Samen sind bisher nicht gekeimt.
Kennt jemand diesen Baum? Scheint etwas Pflaumenartiges zu sein. Der hat sich letztes Jahr selbst gesät und in diesem Jahr ist der richtig groß geworden. Die Ameisen lieben diesen Baum.
Also, ich habe gelernt, in Zukunft nur noch gute Asaaterde zu nehmen, das muss auch rechtzeitig passieren, vor allem bei Gemüse.  Es gibt sicher viele Wege dahin zu kommen, alles ist eine Sache des Betrachtens
aus der Nähe?

etwas weiter weg?

von Oben?
Perspektiven gibt es viele, die erfolgreichen sind mir am liebsten :0) Habt ein schönes Wochenende!

LG Lesley

Kommentare:

ela.s hat gesagt…

Hallo Lesley,
bin begeistert von deiner Gemüsepflänzchenaufzucht! Damit habe ich kaum Erfahrung, möchte es aber auch mal ausprobieren. Habe nur noch keinen Gemüsegarten angelegt. Kommt dann vielleicht nächstes Jahr dran :-).

In der Arbeit habe ich mit den Kindern schon öfters Pflänzen gezogen, dann aber mit nach Hause gegeben.
Herzliche Mai-Grüße
Daniela

Nicky hat gesagt…

Hallo Lesley
Es wird doch,diesmal klappts doch bei Dir,meine Dahlien fühlen sich auf dem Balkon auch schon wohl ,muß nur aufpassen das die Nächte nicht so kalt werden.Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.
LG.Nicky

♥Bea♥ hat gesagt…

Hallo Lesley,
das ist ja super das die Dahlien jetzt fleißig wachsen:-) weiterhin viel Freude daran.
lg bea