Dienstag, März 13, 2012

Meine Blumensamen sind eingepflanzt

Nach dem Mondkalender war von Sonntag bis heute Einpflanzzeit für Blumensamen, was also über der Erde wächst. Ich habe alle vier Anzuchtkästen plus andere Behälter mit verschiedenen Blumensamen angesetzt. Jetzt sind sie überall im Haus verteilt. Ich habe festgestellt, zum Gießen ist eine Blumenspritze besser, sonst schwimmen die Samen möglicherweise oben auf der Erde, wenn man mit der Gießkanne kommt. Dann habe ich mir gleich Kresse im Teller mitangesät. Tomaten, Radischen und Kräuter kommen auch noch, nur später. Die habe ich mir Gentechnikfrei von Demeter bestellt.

Auf der Kommode, auf dem Hocker, überall wo Licht ist

Auf Treppenstufen geht das ganz gut

Mein Vorgarten, die letzten Reste vom Säubern werden noch entsorgt, den Buchs habe ich um die hälfte weggeschnitten, heute kommt der obere Teil ab, der hängende Wein von meinem Nachbarn ist zwar schön anzusehen, nur alles darunter bekommt kein Licht und stirbt ab. Der vordere Teil vom Beet bekommt Sonne ab, da kommen auch ein paar Dahlien. Der Platz nach dem Buchs ist schattig, ich weiß nicht was ich da hinpflanzen soll. Hat jemand eine gute Idee für mich?
Ich wünsche Euch allen auch viel Spaß beim Säubern Euerer Gärten und Balkone. Ich bin ganz gespannt, wann die ersten Pflanzentriebe in die Erde kommen.
LG Lesley

Kommentare:

Raphaela hat gesagt…

Laut meines Mondkalenders hatte ich bis gestern um 17 Uhr Zeit, meine Dahliensamen in die Erde zu bringen. Das habe ich knapp geschafft, etwa 2 Min. überzogen. Anscheinend scheint bei dir der Mond ein bisschen anders, als bei mir. :-)
Jetzt stehen bei mir auch überall diese Anzuchtkisten im Haus rum, aber meine sehen bei weitem nicht so professionell aus wie deine. Ich sammele dafür immer diese Fleisch- und Obstverpackungen aus Plastik. Bei Bea sind die kleinen Sämlinge ja zum Teil schon rausgekommen, obwohl sie erst am Donnerstag ausgesät hat.
Nachher zeige ich mal meine beiden neuen Dahlienknollen und verrate euch, wie ich sie bei mir vermehre. Suzana hatte sich Fotos davon gewünscht.

Tschüss und viele Grüße,
Raphaela

♥Bea♥ hat gesagt…

Ich bin schon sehr gespannt wann bei dir die ersten Dahlienkinder aus der Erde schauen, bei mir sind noch mehr raus gekommen:-)
lg bea

Nicky hat gesagt…

Ich wünsche Dir auch viel Spaß,mal sehen bei wem es als nächstes losgeht und die ersten Pflänzchen sich zeigen,bin mal gespannt.

LG.Nicky